Nikolausaktion der Kolpingsfamilie Lindau

Jedes Jahr am 5. und 6. Dezember besucht von der Kolpingsfamilie der Bischof  
Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht in Lindau und Umgebung Familien und
Kindergärten.  
Auch in diesem Jahr hat das Kolpingmitglied Rosmarie Snehotta
die Anmeldungen und Einteilungen der Hausbesuche und der Besuche in den
Kindergärten perfekt organisiert.
Es konnten insgesamt 42 Familien mit mehr als 100 Kindern von drei Bischof
Nikolaus und  ihrem Knecht Ruprecht besucht werden.
Auch vier Kindergärten und der Lindaupark wurden vom Bischof Nikolaus aufgesucht.
Die 6 Nikoläuse werden mit dem Auto zu den Einsatzorten gefahren. Es kommt immer wieder vor, dass die Kinder Angst haben und der Bischof Nikolaus mit seinem Einfühlungsvermögen beruhigt sie und freut sich dann über die strahlenden Kinderaugen, wenn sie die Geschenke von ihm in Empfang nehmen.
Beim gemeinsamen Beisammensein am Freitagabend im Kolpinghaus, waren alle Nikoläuse sich einig, dass es ihnen viel Spaß machte die Familien und Kindergärten zu besuchen und sie werden auch im nächsten Jahr wieder auf die Reise gehen.
Die Spenden aus der Nikolausaktion werden für verschiedene soziale Zwecke weiter gegeben.



 

Kolpingsfamilie beschenkt Mitmenschen

 

Die Kolpingsfamilie Lindau feierte auch in diesem Jahr gemeinsam mit Präses Pfarrer Wolfgang Bihler und den Musikanten Thomas Vogler und Walter Herbst einen besinnlichen Adventsabend.
Auch in diesem Jahr wurden im Anschluß für das Christkind 52 Pakete mit Lebensmitteln, Süßigkeiten und verschiedenen weihnachtlichem Gebäck den Weihnachtsboten überreicht.
Neben den Paketen wurden auch 78 Weihnachtssterne im Topf für ältere, alleinstehende und einsame Menschen an die Boten übergeben.
Für viele Beschenkte ist nicht nur die Freude über das Paket oder den Weihnachtsstern wichtig, sondern dass der Überbringer auch Zeit für ein Gespräch mitbringt oder nur zu hört.
Diese traditionelle Sozialaktion der Kolpingsfamilie Lindau wird durch die Mittel aus dem Erlös der Altkleidersammlung und der Sammelcontainer im Stadtgebiet ermöglicht.
Jedes Jahr sind die Mitglieder der Kolpingsfamilie Lindau unterwegs und überbringen die Geschenke.


 

 

 

Kontakt:

Kolpingsfamilie Lindau e.V.

Telefon: +49 8382 888880

Mail: info@kolping-lindau.de


Kolpingjugend Lindau

Telefon +49 8382 8991630

Mail: jugend@kolping-lindau.de

 

 Die Kolping Akademie Lindau

Telefon: +49 8382 93360

Telefax: +49 8382 933629